Presse

Zahlreiche Ehrungen beim Kameradschaftsabend des TV Schwanenberg

Kategorie: Presse
Veröffentlicht: Mittwoch, 28. Januar 2015
Geschrieben von Rheinische Post

 

In der Schwanenberger Mehrzweckhalle fand jetzt der traditionelle Kameradschaftsabend des TV Schwanenberg im Rahmen der Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen des Vereins statt. Vorsitzener Helmut Morjan konnte an diesem Abend 130 Gäste begrüßen und bedankte sich bei den Frauen der Gymnastikabteilung für die hervorragende Ausrichtung der Veranstaltung.

Aber nicht nur die Organisation, auch eine sehr schöne Vorführung " Die lustigen Hühner mit Schwarzlichteffekten" begeisterte. Neben diesem Show-Programm wurden auch Lauf-, Walking- und Sportabzeichen verliehen.

Darüber hinaus erhielten einige verdiente Mitglieder aufgrund ihrer langjährigen Zugehörigkeit zum Verein die Ehrennadel in Silber oder für 50 jährige Mitgliedschaft die Ehrenurkunde. Das waren: Irene Boehme, IngeHäßler, Andreas Jäger, Olaf Kamp, Thomas Kamphausen, Ute Küppers, Dorothea Schmickartz (25 Jahre) sowie Helmi Morjan für 50 Jahre.

Urkunden für das Sportabzeichen erhielten: Tobias Schiekel (2), Hendrik Morjan (3), Nils Alexander (4), Gerrit Morjan (8), Iris Wilms (12), Irmgard Esser (16), Christa Feldgens (17), Edeltraud Morjan (36), HelmutMorjan (39), Horst Hoof (42).

Die schnellsten Radfahrer waren: Niels Alexander mit 33:06 Minuten und Edeltraud Morjan mit 54:26 Minuten, die dafür den Wanderpokal bekamen. Abzeichen im Nordic Walking bekamen: Heike Caspers, Ulla Schrage, Brigitte Sobottka (60min), Edeltraud Morjan, Hugo Kremers, Rita Storms für zwei Stunden. Zwei Stunden unterwegs waren auch die Walker: Gerda Hoof, Inge Kopka, Christel Spelten, Erika Bar, Heide Jansen. Mit dem Laufabzeichen geehrt wurde: Friedel Wilms, Iris Wilms, Irmgard Esser, Harald Morjan (60 m8n), Wolfgang Bergert, Dietmar Heese, Jens Landmesser, Hendrik Morjan, Franz Chabrie´, Jan Alexander und Nils Alexander, die zwei Stunden unterwegs waren.

Veröffentlich in der Rheinischen-Post 06.12.2014

Hier geht es zu den zahlreichen Fotos des Kameradschaftsabend 

Wenn vier Generationen turnen

Kategorie: Presse
Veröffentlicht: Freitag, 27. Juli 2012
Geschrieben von Anke Backhaus (Rheinische Post)

 . . . kann nur die Turnerfamilie Morjan aus Schwanenberg gemeint sein. Nach und nach wuchs die Begeisterung für diesen Sport. Tolle Erfolge brachten die Morjans schon mit, dabei ist auch für Nachwuchs schon gesorgt.

Würden alle Morjans, die sich in irgendeiner Weise für den Turnverein engagiert haben, in der Schwanenberger Turnhalle zusammenkommen, wären deutlich mehr Personen versammelt. Helmut, Katrin, Hendrik und Gerrit – alle tragen den Familiennamen Morjan. Sie sind ein Teil der Geschichte des Traditionsvereins. Mittlerweile hat schon die vierte Generation mit dem Turnen begonnen. Jost (8) und Melia (4) sind nämlich der Großneffe und die Großnichte von Helmut Morjan, der seit 1996 an der Spitze des Vereins steht. Das Amt übernommen hat er übrigens von seinem Onkel, Hans-Hermann Morjan, der von 1977 bis 1996 der Vorsitzende des Turnvereins war.

Weiterlesen: Wenn vier Generationen turnen

Morjans für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

Kategorie: Presse
Veröffentlicht: Dienstag, 17. Juli 2012
Geschrieben von Rheinische Post

Bericht aus der Rheinischen Post vom 10. Juli 2012

Turnen Die Brüder Gerrit und Hendrik Morjan haben für den TV Schwanenberg erfolgreich an den Rheinischen Mehrkampfmeisterschaften in Paderborn teilgenommen. Nach mehreren Jahren der Abstinenz wollte man aus TVS Sicht wieder gute Leistungen zeigen. Dabei ging es nicht ausschließlich um den Vergleich zur Konkurrenz im Gerätturnen bei den vier Pflichtgeräten Boden, Sprung, Barren, Reck, sondern auch um die Leistungen in den Disziplinen 100m Sprint, Weitsprung, Kugelstoßen und Schleuderball.

Weiterlesen: Morjans für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

DTF 2017

Wer ist online

Aktuell sind 194 Gäste und keine Mitglieder online

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok